Netzviren: New York im Jahre 1939 – jetzt in Farbe!

Alte Aufnahmen aus dem Jahre 1930 kennt man normalerweise so: Schwarz-weiß und grau-trüb. Da fragt man sich schon beinahe: War denn früher alles einfach farblos? Das gesamte Leben, die Kleidung, die Häuser? Das italienische Romano Archiv hat es sich zur Aufgabe gemacht, historisches Bild- und Filmmaterial zu digitalisieren. Dazu zählt auch ein wundervoller und restaurierter Kurzfilm, welcher in HD-Farben das Leben in New York City im Jahre 1939 wiedergibt. Laut Huffington Post stammen diese Filmaufnahmen von einem französischen Touristen, der mit der SS Normandie von Marseilles nach New York gefahren ist. Aufregend!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s