Raptoren und Indominus Rex: Neuer Trailer zu „Jurassic World“

Neuer Trailer zu "Jurassic World"

Habt ihr euch vom „Star Wars“-Trailer erholt? Dann gibt es jetzt für Freunde des gepflegten Blockbusterkinos neues Futter, denn soeben wurde der neue Trailer zum „Jurassic Park“-Sequel „Jurassic World“ mit mehr Footage zum neuen Dinosaurier Indominus Rex veröffentlicht:

Während der erste Trailer nicht zuletzt durch die Klavierklänge von John Williams Jurassic Park Themes sehr stark mit dem Nostalgiefaktor von „Jurassic Park“ spielte, versucht sich der zweite Trailer nun deutlich stärker als eigenständiger Film zu positionieren, ohne auf die klassischen Schlüsselszenen wie dem Ausbruch der Dinosaurier und der Jagd nach Besuchern zu verzichten. Der Trailer bestätigt zudem erneut, dass die Raptoren tatsächlich an der Seite von Chris Pratt als Parkmitarbeiter Owen Grady gegen den neuen, genmanipulierten Dinosaurier Indominus Rex kämpfen.

Richtig gelungen ist übrigens die offizielle Website zu „Jurassic World“, die im Stile eines modernen Themenparks aufgebaut ist, und neben einem Parkplan auch Infos zu Öffnungszeiten und „Besuchsplanung“ bietet. Ob man nach diesem Trailer noch einen Besuch plant, finde ich aber dann doch etwas unwahrscheinlich…

Ich als großer „Jurassic Park“-Fan seit den 90ern bin gespannt, ob das neue Sequel unter der Regie von Colin Trevorrow sich tatsächlich behaupten kann – und wenn ja, wo sich der neue Teil der Dinosaurier-Filmreihe qualitativ in den bestehenden Filmkosmos einreiht: Meisterwerk wie der erste Teil? Ganz ordentlich wie „Vergessene Welt“? Oder doch „campy“ und furchtbar oberflächlich wie „Jurassic Park III“? Ab Juni wird man sich davon in den Kinos überzeugen können.

JURASSIC WORLD
AB 11. JUNI 2015 IN DEUTSCHEN KINOS

Ein Gedanke zu „Raptoren und Indominus Rex: Neuer Trailer zu „Jurassic World“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s