Spinatmädchen: Mein Leben als Disney Blogger

Leidenschaft ist ein großes, wichtiges Thema – und jeder hat da seinen ganz besonderen Antrieb im Leben: Für die einen ist es die Musik, die einen glücklich macht, für die anderen der Sport, um sich selbst regelmäßig herauszufordern. Für mich ist es Disney und natürlich das Bloggen. Ich bekomme als Spinatmädchen mittlerweile nicht nur sehr viele… Weiterlesen Spinatmädchen: Mein Leben als Disney Blogger

2016, was für ein Jahr – Danke!

Alle verfluchen dieses Jahr: „Geh nach Hause 2016!“. „Ich hoffe, du gehst schnell vorüber!“. Für mich persönlich war 2016 jedoch ein klasse Jahr voller neuer wundervoller Erlebnisse und Meilensteine, die ich so nicht für möglich gehalten habe. Es ist schon verrückt, wie so etwas anfangen kann: Eigentlich wollte ich ja einfach nur bloggen, und zwar… Weiterlesen 2016, was für ein Jahr – Danke!

Blogpause beendet: Urlaub, Urlaub, Köln und Paris

Wie ihr vielleicht schon gesehen habt: Es ist etwas stiller hier auf Spinatmädchens Blog geworden. Erst einmal: Keine Sorge. Ich habe nicht die Lust am Bloggen verloren, es waren lediglich nur sehr zeitfressende Wochen, in denen ich mich meinem Blog nicht so widmen konnte wie gehofft und gewünscht. Das wird sich aber glücklicherweise nun wieder… Weiterlesen Blogpause beendet: Urlaub, Urlaub, Köln und Paris

Spinatmädchen ist wieder da – und so geht’s weiter

Ich bin wieder da! Nach ein paar Wochen Abstinenz melde ich mich zurück im Geschehen. Auch ein Spinatmädchen braucht man Urlaub – natürlich im Disney-Style, versteht sich. Mit der Disney Cruise Line durfte ich auf dem wundervollen Schiff „Disney Magic“ von Barcelona über Madeira und Disneys Privatinsel Castaway Cay nach Miami über den Atlantik segeln… Weiterlesen Spinatmädchen ist wieder da – und so geht’s weiter