Ankündigung: 18. Internationales Trickfilmfestival vom 3. bis 8. Mai 2011 in Stuttgart

Nach dem wundervollen Festival im letzten Jahr heißt es für mich auch in diesem Jahr: Auf zum Trickfilmfestival nach Stuttgart! Durch das positive Feedback von euch werde ich es mir nicht nehmen lassen auch in diesem Jahr von dem weltweit zweitgrößten Animationsfestival in der Schwabenhauptstadt zu berichten. Am Programm wird derzeit noch fleißig gebastelt, genauere Details sollen wohl aber in den nächsten Wochen auf der offiziellen Webseite veröffentlicht werden.

Ich hoffe dabei natürlich stark auf ein mindestens genauso starkes Line-Up wie in den letzten Jahren, in denen die Messlatte mit Künstlern wie Henry Selick, Bruce Smith und David Silverman doch ziemlich hoch gelegt wurde. Sobald weitere Programmdetails verkündet wurden, werdet ihr es an dieser Stelle lesen. Vielleicht sehe ich ja den ein oder anderen Leser auf dem Festival im Mai!

Zur Einstimmung gibt es hier noch mal meine Blogposts-Highlights vom ITFS 2010 zum Nachlesen:

Dies ist ein importierter Blogbeitrag vom Vorgängerblog „Esbinacas Entertainment Blog“

2 Gedanken zu „Ankündigung: 18. Internationales Trickfilmfestival vom 3. bis 8. Mai 2011 in Stuttgart

  1. Das freut mich… schon im letzten Jahr habe ich deine Beiträge zum ITFS mit Freude gelesen. Schon seit Jahren nehme ich mir vor irgendwann persönlich das ITFS miterleben zu dürfen. Doch Anfang Mai ist bei mir immer ein wenig schwierig. Hoffe du berichtest dieses Mal wieder so ausführlich… wie beim letzten Mal. Vielen Dank.

    Gefällt mir

  2. @Dietrich: Danke für dein Lob 🙂 Solange es mein Kursplan zulässt, werde ich auf jeden Fall in demselben Umfang wie im letzten Jahr berichten. Und dann kommt es noch darauf an, wie gut das Programm wird – aber da habe ich keine großen Zweifel 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s