Disneys „Zoomania“: Das sind die deutschen Synchronsprecher

ZOOMANIA-disney-Poster

Auch wenn der „Star Wars“-Hype kaum zu bremsen ist, gibt es auch vielerlei Informationen zu anderen kommenden und sehr spannenden Disney-Filmprojekten. So hat Disney Deutschland einen Teil der deutschen Synchronsprecher des kommenden Animationsfilms „Zoomania“ bekanntgegeben.

Schauspielerin Josefine Preuß („Türkisch für Anfänger“) wird der Hasendame und Polizistin Judy Hopps ihre Stimme verleihen.  Das Faultier Flash hat bereits im Trailer von „Zoomania“ für Furore gesorgt und ist auf dem besten Weg zum Kultstatus. Wer könnte in Deutschland schöner „laaaangsam“ sprechen als Kultcomedian Rüdiger Hoffmann? Ein äußerst typgerechtes Casting hinsichtlich Synchronsprecher. Update: Als Fuchs Nick Wilde übernimmt Synchronsprecher Florian Halm (Stammsprecher von Jude Law und Colin Farrell).

Schauspieler Frederick Lau („Victoria“, „Oh Boy“) darf dafür das nudistisch-veranlagte und überentspannte Yak Yax sprechen. In kleinen Cameo-Rollen sind neben den drei prominent besetzten Stimmen auch der Cartoonist Ralph Ruthe und YouTuber Davis Schulz („3Dudelsack3“) in den Rollen der frechen Nachbarn Oryx und Kudu Radaumacher in Disneys „Zoomania“ zu sehen.

Die Besetzungsart der deutschen Synchronsprecher erinnert stark an die deutsche Fassung von Disney-Pixars „Alles steht Kopf“, bei der man ebenfalls sehr typgerecht gecastet hat. Es ist schön zu sehen, dass man mittlerweile bei deutschen Synchronfassungen für Disney- und Pixar-Animationsfilme auf eine gesunde Mischung von bekannten Schauspielern, Comedians und Synchronsprechern setzt. Stunt-Casting wird lediglich in kleinen Nebenrollen umgesetzt. Gute Voraussetzungen für eine gute deutsche Synchronisation von Disneys „Zoomania“!

ZOOMANIA
Ab 3. März 2016 in deutschen Kinos

12 Gedanken zu „Disneys „Zoomania“: Das sind die deutschen Synchronsprecher

    1. Hallo Karolin, Disney Deutschland kommuniziert per Pressemitteilung für gewöhnlich nur die prominenten Besetzungen. Daher gibt es leider auch kein Bildmaterial von Florian Halm für „Zoomania“, weswegen ich auch kein Bild in meinen Blogartikel einbinden konnte. Viele Grüße, Spinatmädchen

      Gefällt mir

  1. Wer könnte besser sein für das Faultier als Rüdiger Hoffmann ????
    Na wie wärs mit dem Typ der es im Trailer war !!!!
    Hat 10000mal besser gepasst……man hat sich an die tiefe, schläfrige und dumpfklingende stimme gewöhnt und plötzlich haut man Rüdiger Hoffmann rein der viel zu hell und aufgeweckt klingt !!

    Gefällt mir

  2. Totaler rotz einfach die Stimme von Flash im Trailer dann gegen Rüdiger Hofmann im Film auszutauschen, echt null Verständnis für solche Aktionen.
    Man kann sich doch denken das der Kinobesucher den Trailer gesehen hat und vorallem wenn man weiss das gerade Flash sehr gut ankommt tauscht man doch nicht einfach die Stimme aus.
    Oder war Herr Rüdiger hoffman nicht abkömmlich als der Trailer synchronisiert wurde?
    Ich bin sehr enttäuscht 😦

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s