Plant Disney eine Verfilmung der Attraktion „The Twilight Zone: Tower of Terror“?

disney-tower-of-terror-twilight-zone-film

Wie The Tracking Board berichtet, könnte es vielleicht demnächst eine Verfilmung zu einer der besten Themenpark-Attraktionen geben, die je kreiert worden sind. Die Rede ist von „The Twilight Zone: Tower of Terror“ – dem mysteriösen Hotel mit seinem imposanten Turm, in dem – basierend auf einer Episode der gleichnamigen Mysteryserie „The Twilight Zone“ – 1939 der Blitz eingeschlagen hat und mehrere Menschen in dem Hotelaufzug verschwanden. In meinen Augen gilt die Attraktion, die unter anderem auch im Disneyland Paris zu bewundern ist, als Meilenstein hinsichtlich des Storytellings im Rahmen einer Themenpark-Attraktion. Trotz der umfangreichen Thematisierung besitzt die Attraktion zusätzlich noch durch ihre einmalige Aufzugtechnik einen äußerst hohen Thrillfaktor, der mich immer wieder aufs Neue begeistert.

Seit 2009 kursieren die Gerüchte, dass The Walt Disney Company ein größeres Franchise um den „Tower of Terror“ spinnen möchte – ganz im Stile anderer erfolgreicher Verfilmungen von Themenpark-Attraktionen wie beispielsweise „Pirates of the Caribbean“. Für die Wiedergabe der gruseligen Atmosphäre in der Verfilmung wiedergegeben sorgt Drehbuchautor John August, der bereits für viele Tim Burton-Filme wie „Big Fish“ und „Frankenweenie“ am Buch geschrieben hat. Jedoch soll der Film ebenfalls für ein breites Publikum zugänglich sein, weswegen Disneys Prämisse „family-friendly fun“ auch sicherlich hier eine große Rolle spielen wird.

Was vielleicht manche nicht wissen: Disney hat bereits 1997 die beliebte Disney-Attraktion rund um das Hollywood Tower Hotel verfilmt. In Deutschland unter dem seltsamen Namen „Im Jenseits sind noch Zimmer frei“ erschienen, entdecken Steve Guttenberg und eine sehr junge Kirsten Dunst die Geheimnisse des Hollywood Tower Hotels. Da es sich jedoch hier um eine Low-Budget-Produktion für den amerikanischen TV-Sender ABC handelt, würde ich es absolut begrüßen, wenn man dieser Top-Attraktionen einen würdigen Film mit hohem Budget widmen würde. Da Disney aktuell mit der Verfilmung von „Haunted Mansion“, Disneys Geisterhaus, unter der Regie von Guillermo del Toro ein weiteres gruseliges Franchise aufsetzen möchte, wird es sicherlich spannend, welches Projekt zuerst das Tageslicht entdeckt.

3 Gedanken zu „Plant Disney eine Verfilmung der Attraktion „The Twilight Zone: Tower of Terror“?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s