D23 Expo 2017: Neue Details zu Disney-Pixars „Die Unglaublichen 2“

Es ist vielleicht das mit größter Spannung erwartete Disney-Pixar-Sequel überhaupt: Auf der D23 Expo 2017 in Anaheim wurden im Disney Animation Panel neue Details zu „Die Unglaublichen 2“ präsentiert.

BRAD BIRD

Regisseur Brad Bird hat dem Fan-Publikum in Anaheim erste exklusive Bilder gezeigt, darunter 3D-Modelle unserer Lieblings-Superheldenfamilie und teaserte gleichzeitig neue Fähigkeiten an, die die Familie im ersten Teil noch nicht hatte. Im englischen Original kehren alle Stimmen der Hauptdarsteller auch im zweiten Teil von „Die Unglaublichen“ zurück, wie zum Beispiel Craig T. Nelson als Mr. Incredible, Holly Hunter als Elastigirl und Samuel L. Jackson als Frozone. Lediglich Dash musste mit Huck Milner neubesetzt werden, da seine Originalstimme Spencer Fox mittlerweile zu alt sei.

BRAD BIRD

Es gab leider keinen Teaser oder Trailer, jedoch erstes Rohmaterial, wie beispielsweise eine Szene, in der Jack-Jack mit Feuer- und Laserkräften einen Waschbär in die Flucht jagt. Generell berichtet man von einer deutlichen Verbesserung des CGI bei den gezeigten Hauptcharakteren, weswegen man sich sicherlich auf den visuellen Stil wieder freuen darf.

SAMUEL L. JACKSON, HUCK MILNER, SARAH VOWELL, HOLLY HUNTER, CRAIG T. NELSON, BRAD BIRD

Hier gibt es Highlights aus der Präsentation zu „Die Unglaublichen 2“ auf der D23 Expo 2017:

Als kleinen „Bonus“ gab es eine kleine Retrospektive zu Edna Mode, in der bekannte Modedesigner, Models und Fashion-Influencer über die Pixar-Designerin mit Augenzwinkern schwärmen:

Für deutsche Kinofans sollte das keine Neuigkeit sein, aber: Auch bei „Die Unglaublichen 2“ bleibt Disney Deutschland seiner „Tradition“ treu und bringt das Pixar-Sequel erneut drei Monate später ins Kino als im Rest der Welt. Ob das eine Tradition ist, die man auch 2018 weiterverfolgen soll, sei dahingestellt. Gerüchtetechnisch hieß es immer, dass Deutsche Kinogänger keine Animationsfilme im Sommer sehen möchten. Dabei hat „Ich, einfach unverbesserlich 3“ den besten Start der Reihe (850.000 Besucher) mit einem Start im Juli geschafft. Disney, das könnt ihr besser!

Die Unglaublichen 2
Ab 27. September 2018 in deutschen Kinos

Bilder: D23 / Disney-Pixar

4 Gedanken zu „D23 Expo 2017: Neue Details zu Disney-Pixars „Die Unglaublichen 2“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s