Tipp: „Disney in Concert – Magic Moments“ auf Deutschlandtour

Braucht ihr noch ein Vorweihnachtsgeschenk? Oder wollt ihr in der Vorweihnachtszeit so richtiges Disney-Feeling erleben? Dann möchte ich euch die aktuelle Deutschlandtournee von „Disney in Concert – Magic Moments“, angelehnt an die gleichnamige TV-Show im Disney Channel, sehr ans Herz legen. In einer großen Konzertshow mit hochwertigen Solisten, einem großen Live-Orchester und den Disney-Songs, die uns sowohl in unserer Kindheit als auch in den vergangenen Jahren begeistert haben – all das moderiert von Jan Köppen, der durch diesen wahrhaft magischen Abend führt. Die Tour hat vor wenigen Tagen in Kiel begonnen – und die ersten Eindrücke auf Instagram wirken wirklich umwerfend.

DISNEY in Concert
DISNEY in Concert. Hamburg am 15.05.2016. Photo: Morris Mac Matzen/mmacm.com

Was man jetzt bereits lobend herausstellen muss: Disney ist bei der Auswahl der Interpreten eine wahrlich perfekte Auswahl aus bekannten Sängern und professionellen Musicaldarstellern gelungen. So wechselt sich auf den Tourterminen die deutsche Stimme von Elsa aus „Die Eiskönigin“ Willemijn Verkaik mit der bekannten Musicaldarstellerin Sabrina Weckerlin, die wie auch ihre Kollegin Verkaik bereits als „Kala“ in Disney’s Musical „Tarzan“ und „Elphaba“ in „Wicked“ geglänzt hat.

Als weitere deutsche Disney-Stimme ist auch Cassandra Steen dabei, die nicht nur als Teil der Bandformation „Glashaus“, sondern auch als Gesangsstimme von Prinzessin Tiana aus „Küss den Frosch“ bekannt geworden ist. Die deutsche Musicaldarstellerin Milica Jovanovic (Winifred Banks in „Mary Poppins“ in Wien) rundet das Damentrio ab. Bei den Herren sind „The Voice“-Star Gil Ofarim, Anton Zetterholm, der deutsche Ur-Tarzan aus dem gleichnamigen Disney-Musical, und Lars Redlich, der bereits seit den letzten Jahren fester Teil des „Disney in Concert“-Ensembles ist. Als Gast ist dieses Mal Disney-Imitator Brian Hull dabei, der so ziemlich alle Disney- und Pixar-Charaktere mit seiner Stimme nachsprechen kann.

Und bei diesem Line-Up an Disney-Songs und -Filmen kommt mit Sicherheit jeder Disney-Fan auf seine Kosten: Dazu gehören Klassiker wie „Arielle die Meerjungfrau“, „Die Schöne und das Biest“, aber auch beliebte Filme aus den vergangenen Jahren wie „Die Eiskönigin“ oder „Vaiana“. Das Herz von Themenparkliebhabern sollte bei der Hymne der bekannten Disney-Show „Fantasmic“ aus dem Walt Disney World in Florida oder Disneyland California ebenfalls höher schlagen.

Lust bekommen? In folgenden Städten könnt ihr dieses Jahr „Disney in Concert – Magic Moments“ erleben:

  • 03.12.2017 Freiburg Rothaus Arena*
  • 06.12.2017 Berlin Mercedes-Benz Arena*
  • 07.12.2017 Magdeburg GETEC-Arena*
  • 08.12.2017 Frankfurt am Main Festhalle Frankfurt*
  • 09.12.2017 Regensburg DONAU ARENA*
  • 10.12.2017 Stuttgart Hanns-Martin-Schleyer-Halle*
  • 13.12.2017 Zürich Hallenstadion Zürich**
  • 14.12.2017 Nürnberg ARENA NÜRNBERGER VERSICHERUNG** / ***
  • 15.12.2017 Graz Stadthalle** / ***
  • 16.12.2017 Wien Wiener Stadthalle – Halle D** / ***
  • 20.12.2017 Köln LANXESS Arena**
  • 21.12.2017 Oberhausen König-Pilsener-ARENA**
  • 22.12.2017 Hamburg Barclaycard Arena**

*= mit Sabrina Weckerlin
**= mit Willemijn Verkaik
***= ohne Gil Ofarim

04_DISNEY-IN-CONCERT_Foto_Kai-Heimberg

Es gibt für alle Städte noch Restkarten unter DisneyStore.de. Wenn ihr also eure Liebsten überraschen möchtet, dann sichert euch schnell noch Tickets – oftmals gibt es für viele Städte nämlich nur noch Einzelplätze.

Braucht ihr noch den bestimmten Funken, der überspringt? Dann schaut hier den Trailer zur aktuellen Tour von „Disney in Concert – Magic Moments“:

Eure Meinung: Habt ihr schon Tickets für „Disney in Concert – Magic Moments“ oder seid ihr in den letzten Jahren bereits dabei gewesen? Und hat es euch gefallen? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

Bilder: Semmel / Disney

Ein Gedanke zu „Tipp: „Disney in Concert – Magic Moments“ auf Deutschlandtour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s