Weihnachten in Disneyland Paris | Highlights 2018

Es weihnachtet sehr: Weihnachten in Disneyland Paris ist etwas ganz besonderes. Heute stelle ich euch alle großen Highlights der Weihnachtssaison 2018 vor.

Ganz oft werde ich von euch gefragt: Zu welcher Jahreszeit lohnt sich ein Besuch in Disneyland Paris? In meinen Augen lohnt sich ein Besuch natürlich immer. Jede Saison hat ihren ganz eigenen Charme und Reiz. Wenn ich aber wählen und eine genaue Zeit empfehlen soll, werdet ihr von mir immer hören: „Geht ins Disneyland Paris unbedingt zur Weihnachtssaison!“ Ich war für euch dieses Mal zum Eröffnungswochenende der Weihnachtszeit in Paris vor Ort und habe für euch die neuen großen Highlights ausgetestet.

Weihnachten in Disneyland Paris ist mit Abstand die schönste Zeit: Die wundervollen Dekorationen auf der Main Street USA und rund um die Central Plaza vor dem Dornröschenschloss lassen absolutes Weihnachtsflair aufkommen. Hinzukommt die weihnachtliche Musik, die man überall zu hören bekommt. Es gibt auch weihnachtliche Meet and Greets mit Minnie Mouse, Goofy oder auch dem Weihnachtsmann. Spätestens nach einem Besuch in unserem europäischen Disneyland zur Weihnachtszeit wollt ihr sofort zuhause die ganze Weihnachtsdeko auspacken. Ihr wollt die besten Weihnachtssongs auflegen, nur noch Lebkuchen essen und heiße Schokolade trinken. Glaubt mir, mir ging es tatsächlich so! #sorrynotsorry

90 Jahre Micky Maus

Dieses Jahr steht alles im Zeichen von Mickys 90. Jubiläum. Unsere Lieblingsmaus ist der absolute Star der Saison und wird in allen neuen Shows gebührend gefeiert. Die absolute Mickey-Show findet ihr zu 2018 an Weihnachten in Disneyland Paris auf der Bühne vor dem Tower of Terror im Walt Disney Studios Park. In „Surprise for Mickey“ versemmeln Donald & Co. Mickys Geburtstagsparty. Zum Glück lässt sich Minnie gemeinsam mit den Cast Membern des Disneyland Paris schnell etwas einfallen. Die Show hat unfassbar viel Energie und Lebensfreude dank der wirklich tollen Tänzer, modernen Choreografien und neuen, extrem gut produzierten Jubiläumssongs. „What We Got“ und „It’s A Good Time“ werden euch garantiert noch Tage später im Ohr begleiten.

Das Show-Highlight: Mickey’s Christmas Big Band

Richtig edel und elegant geht es hingegen bei „Mickey’s Christmas Big Band“ im Animagique Theater zu. Bereits letztes Jahr war die Show zu sehen, ist aber für die diesjährige Weihnachtssaison mit neuen Kostümen und Songs sogar noch verbessert worden. Diese Show dürft ihr AUF GAR KEINEN FALL verpassen. Es handelt sich um eine der absolut besten Shows, die jemals für das Disneyland Paris produziert worden ist. Basierend auf der Weihnachtsversion der fabelhaften Show „Big Band Beat“ aus Tokyo DisneySea bringt uns diese wundervolle Show ganz viel Glamour, Swing und Jazz. Dafür sorgen tolle Sänger, exzellente Tänzer, eine fabelhafte Big Band. Und natürlich Micky und seine Freunde. Das ist absolute Weltklasse!

Wer klassische Weihnachtslieder über alles liebt, sollte einen Abstecher ins Videopolis Theater im Discoveryland machen. Ein großer Weihnachtschor singt gemeinsam mit Mickey, Minnie und Goofy in „Let’s Sing Christmas“ klassische englische Weihnachtslieder wie „It’s The Most Wonderful Time of The Year“ und „All I Want For Christmas“. Im Vergleich zu „Mickey’s Christmas Big Band“ mag zwar diese Show nicht ganz so üppig inszeniert sein. Dafür hat sie ihr Herz an der richtigen Stelle und setzt voll und ganz auf den satten Chorklang und die Musik. Schaut in euren Showzeiten-Plan, ob diese Show bei eurem Besuch stattfindet. Da externe Chöre in dieser Show zu sehen sind, findet diese nur an ausgewählten Daten statt.

Stitch-Fans kommen zu Weihnachten auf ihre Kosten

Leider war am Eröffnungswochenende „A Merry Stitchmas“ auf der Castle Stage vor dem Dornröschenschloss noch nicht zu sehen. Aber jeder, der die Disney Charaktere liebt, Stitch-Fan ist oder Minnie sehen möchte, sollte sich die Show nicht entgehen lassen. Und als Beweis, dass Disneyland Paris es dieses Jahr mit seiner Weihnachtssaison wirklich ernst meint, feiert am 24. November sogar eine weitere Weihnachtsshow im Studio Theater im Walt Disney Studios Park Premiere. Gäste können interaktiv Disneys Filmuniversum und das Weihnachtsfeeling mit modernster Projektionstechnologie, Sängern, Tänzern und natürlich den Disney Charakteren erleben.

Was wäre Weihnachten in Disneyland Paris ohne die große Weihnachtsparade? Auch in diesem Jahr sind zahlreiche aufwändige Paradenwägen auf der Main Street USA mit zahlreichen Tänzern und Disney Charakteren zu sehen. Der diesjährige neue Paradensong ist leider nicht mehr so weihnachtlich wie der große Weihnachts-Mix aus den Jahren zuvor. Dennoch macht die Parade dank der sehr abwechslungsreich designten Wägen immer noch sehr viel Spaß.

Und wenn die Abenddämmerung in Disneyland Paris anbricht, verwandelt sich der Weihnachtszauber in ein nächtliches Spektakel voller strahlender Lichter. Vor dem Dörnröschenschloss gibt es über den Abend verteilt eine wundervoll bunt beleuchtete Fontänenshow zu unterschiedlichen Weihnachtsliedern. Vor der ikonischen Abendshow „Disney Illuminations“ gibt es außerdem zu Mickys Geburtstag eine fünfminütige Vor-Show, die unsere Maus feiert und uns auf eine Reise durch die Entwicklung von Micky Maus mitnimmt.

weihnachten-disneyland-paris-mickeys-magical-christmas-lights

Die größten Disney Show-Highlights zu Weihnachten

Es gibt zwei große Must-dos, die ihr ebenfalls erleben müsst, wenn ihr das Disneyland Paris zur Weihnachtszeit besucht: Wenn euch richtig warm ums Herz werden soll, ist die große Beleuchtungszeremonie des Weihnachtsbaums „Mickey’s Magical Christmas Lights“ genau das Richtige für euch. Mit klassischen Liedern wie „Carol of the Bells“ (richtiges „Kevin allein zu Haus“-Feeling!) und „Jingle Bells“ wird einer der größten Weihnachtsbäume in den Disney Parks weltweit aufwändig mit zahlreichen LED-Lichtern, einer stimmungsvollen Lichtshow und künstlichem Schnee gemeinsam mit Micky und dem Weihnachtsbaum erleuchtet. Ich kann euch sagen: Was hatte ich Tränen in den Augen…

Im Walt Disney Studios Park ist dieses Jahr ebenfalls wieder „Goofy’s Incredible Christmas“ zu sehen. Die Kombination aus weihnachtlichen Projektionen auf den Tower of Terror, Feuerwerk und einer Bühnenshow mit den Disney Charakteren in Weihnachtsoutfits gefällt wirklich gut. Mein Highlight ist die „Nussknacker“-Szene, in der Micky und Minnie als Nussknacker und Zuckerfee zu sehen sind. Mit dieser Disney Show lässt man den Abend perfekt ausklingen und fällt umso glücklicher ins weiche Hotelbett.

weihnachten-disneyland-paris-weihnachtsbaum

Fazit | Weihnachten in Disneyland Paris 2018

Fassen wir zusammen: Wir haben 2018 in Disneyland Paris zur Weihnachtssaison ganze neun Shows(!) und eine Parade – das ist für einen Disney Park alleine in der Anzahl weltweit absolut top, vor allem weil alles im Eintrittspreis inklusive ist. Die Qualität der Shows ist 2018 wirklich so exzellent, wie man sie in Disneyland Paris schon lange nicht mehr gesehen hat. Theoretisch könnte man einfach einen Tag komplett auf Big Thunder Mountain & Co. verzichten und nur die wundervollen Weihnachts-Highlights sehen – und ihr kommt trotzdem auf eure Kosten.

Habt ihr dieses Jahr noch Zeit und ein paar freie Tage? Dann plant schnell noch einen Besuch – ihr werdet es sicherlich genauso sehr lieben wie ich. It’s a good, good, good, good time!

Disney’s märchenhafte Weihnachtszeit
Bis zum 6. Januar 2019 in Disneyland Paris

Lust bekommen auf eine Reise nach Disneyland Paris? Auf meinem Disney Blog gebe ich euch viele Tipps und Tricks für eure Disneyland Paris Planung – aber auch viele hilfreiche Informationen für eure Reiseplanung in weitere Disney Parks weltweit.

Um euch auf eure Disneyland Paris Reise einzustimmen, hört doch auch in meine Disneyland Paris Reise-Playlist auf Spotify rein. Auf meinem Disney Blog findet ihr zudem weitere tolle Disney Playlists für jede Stimmung. Selbst, wenn ihr nicht so schnell in ein Disneyland oder einen Disney Park kommen solltet.

Wenn ihr Lust auf weitere Disney News und Inhalte habt, schaut doch gerne auf meinen Social Media Kanälen von Spinatmädchen – Der Disney Blog vorbei: Instagram | Twitter | Facebook

Lust auf Disney auf euren Ohren unterwegs oder zuhause? ✨ Dann hört doch auch in meinen deutschen Disney Podcast „Feenstaub & Mauseohren“ rein: Spotify | Apple Podcasts

Bilder: Disneyland Paris / Spinatmädchen

3 Gedanken zu „Weihnachten in Disneyland Paris | Highlights 2018

  1. Die Fotos sind so wunderschön, ich würde wirklich unheimlich gerne auch mal zu Weihnachten ins Disneyland, bezweifle aber, dass ich es dieses Jahr noch schaffe – es steht einfach noch zu viel auf dem Plan! Aber hoffentlich dann im nächsten Jahr! Danke für diese tollen Einblicke!

    Liebste Grüße
    Ivy

Kommentar verfassen