Die besten Disney Paraden, Shows und Feuerwerke für Zuhause

Zuhause bleiben ist gerade sehr wichtig, aber für Fans der Disney Parks und seiner Paraden und Shows weltweit sicherlich nicht gerade die einfachste Situation. Aber was macht man, wenn man diese Orte aktuell nicht besuchen kann? Richtig! Man holt sich den Disney Zauber direkt nach Hause.

Für mich sind die Disneylands und Disney Parks dieser Welt einer der schönsten Orte, weil sie die Magie der Marke Disney zum Leben erwecken. Um euch das Feeling der Disneyland in eure Wohnung oder euer Haus zu bringen, habe ich deswegen in diesem Blogartikel eine Auswahl der besten Disney Paraden, Shows und Feuerwerke aus den Disney Parks weltweit zusammengestellt.
Das Tolle: Viele Disney Resorts haben aufgrund der aktuellen Situation professionell gefilmte Aufnahmen ihrer Shows und Paraden online gestellt. Damit können Fans zuhause während dieser Zeit ebenfalls die Disney Magie der Parks erleben.

Lust auf eine kleine Weltreise mit ganz viel Disney Feeling? Dann macht es euch auf eurem Bett oder Sofa bequem, schnappt euch eure Minnie oder Mickey Ohren und ein paar Snacks – und transportiert euch direkt mitten in die wundervolle Welt der Disney Parks.


Walt Disney World – Magic Kingdom: Happily Ever After

Kein Disney Schloss schreit mehr „Das sieht aus wie im Disney-Vorspann!“ als das Cinderella Castle im Magic Kingdom. Und natürlich braucht ein solches Eye Candy auch eine passende Feuerwerkshow. Mit „Happily Ever After“ spendierte Walt Disney World seinem Schloss eine extravagante Abendshow, die zu den besten Disney Feuerwerken überhaupt zählt.

Fans von „Disney Dreams!“, dem „indirekten“ Vorgänger in Disneyland Paris, kommen bei „Happily Ever After“ voll auf ihre Kosten, da die Dramaturgie und Stilistik sehr stark an die beliebte Pariser Feuerwerksshow von 2012 erinnert. Daher genießt diese von Disney wundervoll aufgenommene Show „Happily Ever After“ von der Premiere im Mai 2017:


Tokyo DisneySea – Fantasmic!

Auch das Tokyo Disney Resort möchte seinen treuen Fans in diesen wilden Zeiten etwas Gutes tun: Der offizielle YouTube-Kanal hat die Tokyo Version des Show-Klassikers „Fantasmic!“ in voller Länger und bester Qualität veröffentlicht – und entschädigt damit viele Fans um die allerletzte Vorstellung.

Ursprünglich wäre „Fantasmic!“ in Tokyo DisneySea am 25. März zum letzten Mal zu sehen gewesen. Jedoch hat die Parkschließung dieser letzten Show leider einen Strich durch die Rechnung gemacht. Umso wundervoller ist es, dass nun alle Disney Fans weltweit diese spannende Show rund um Mickey als Zauberlehrling und seine Abenteuer in der Disney Welt zuhause genießen können. „Fantasmic!“ ist einfach Kult. Unbedingt bis zum Schluss dranbleiben, um einen kleinen Überraschungsgruß zu sehen!


Tokyo Disneyland – Dreaming Up!

Ihr wollt die beste Disney Parade der Welt? Dann kriegt ihr die beste Disney Parade der Welt. Tokyo Disneyland ist berühmt-berüchtigt für seine außergewöhnlichen und extravaganten Paraden. Mit „Dreaming Up!“ zum 35. Jubiläum hat sich das japanische Disney Resort wieder selbst übertroffen und zeigt, wie eine durch und durch perfekte Disney Parade aussehen muss.

Opulente und effektvolle Paradenwägen mit zahlreichen Disney Charakteren, grandiose Tänzer, die wahrlich 200% geben, fantasievolle Kostüme – und ein Soundtrack, der wirklich zum besten Disneyland Song überhaupt gekürt werden sollte. Für mich ist „Dreaming Up!“ ein absolutes Meisterwerk, weswegen ihr euch diese Parade unbedingt anschauen müsst. Träumt euch nach Tokyo und genießt dieses bunte Disney Paradenfeuerwerk der Extraklasse!


Disneyland California – Magic Happens

„Calling all Dreamers!“ – Ihr wollt die nächste Generation der Disney Paraden sehen? Ende Februar hat diese mit der neuesten Disney Parade „Magic Happens“ in Disneyland California begonnen.

Dabei ist der moderne Soundtrack aus der Feder von YouTube- und „RuPaul’s Drag Race“-Star Todrick Hall das riesige Plus und Highlight der großen Parade. Zudem bietet „Magic Happens“ eine perfekte Mischung aus Filmhighlights der letzten Jahre („Vaiana“, „Coco“, „Die Eiskönigin“) und altbekannten Klassikern („Cinderella“, „Dornröschen“, „Die Hexe und der Zauberer“). Ich verspreche euch: „Magic Happens“ hat einen der größten Ohrwürmer der Disney Parks Welt auf Lager. Ihr werdet diese Musik so schnell nicht mehr aus dem Kopf bekommen.


Disneyland Paris – Disney Illuminations

Auch das Disneyland Paris zeigt im Rahmen der „Watch Parties“-Serie auf YouTube und anderen Social Media Kanälen zahlreiche Shows aus seinen Parks. Natürlich darf hier die abendliche Feuerwerkshow „Disney Illuminations“ als gelungener Abschluss eines jeden Tags im Disneyland Paris nicht fehlen.

Ich bin bis heute bekennender Fans der Vorgängershow „Disney Dreams!“ und die Absetzung gehört mich tatsächlich zu den größten Fehlern, die das Disneyland Paris in den vergangenen Jahren gemacht hat. Dennoch ist „Disney Illuminations“ eine sehr ordentliche Abendshow mit schönen Feuerwerkseffekten, passend eingesetzten Lasern und den bekannten Wasserfontänen im Wassergraben des Dornröschenschlosses. Schnappt euch daher ein wenig Popcorn und genießt die große europäische Disney Abendshow zuhause!


Disneyland Paris – Pirates and Princesses Festival – Make Your Choice

Brauche ich hier noch viele Worte verlieren? Das „Pirates and Princesses Festival“ im Disneyland Paris ist einer der größten Fan-Favoriten der letzten Jahre. Selten habe ich so viele Besucher so begeistert zu einer Show mitsingen und -tanzen sehen wie zu „Make Your Choice“. Das wilde Dance Battle zwischen Disneys Piraten und Prinzessinen hatte nicht nur ein tolles Showkonzept, sondern enthält auch einige unglaublich eingängige Songs aus der Feder des bekannten Disney Parks Komponisten und Produzenten Scott Erickson.

Welches Team seid ihr? Team Pirates oder Team Princesses? Wählt euer Team und feuert eure Lieblinge gemeinsam mit Betty Rose und Jimmy Ocean auf der großen Central Plaza in diesem professionell gefilmten Video von „Make Your Choice“ an!


Tokyo Disneyland – Let’s Party Gras

Fetzige Rhythmen, absolute Ohrwurm-Songs: „Let’s Party Gras“ in Tokyo Disneyland ist für mich einer DER Geheimtipps unter den Disney Parks Shows weltweit. Donald feiert zusammen mit José Carioca, Panchito, aber auch Mickey, Minnie und Co. eine große „Mardi Gras“-Party mit schillernden Kostümen und extrem starken Songs.

Sicherlich gibt es aufwändigere Shows als „Let’s Party Gras“. Aber der Soundtrack und die Choreografien dieser energiereichen Show sind unglaublich fetzig – und hinterlassen ein absolutes breites Lächeln auf dem Gesicht eines jeden Disney Fans.


Disneyland Paris – Mickey And The Magician

„Let The Magic Shine“: Seit Sommer 2016 verzaubert die Disney Musicalshow „Mickey And The Magician“ die Gäste des Disneyland Paris. Sogenannte Compilation-Shows mit zahlreichen Ausschnitten aus beliebten Disney Filmen gibt es viele, aber kaum eine ist so opulent und aufwändig gestaltet wie dieses magische Musical.

Für mich ist „Mickey And The Magician“ absolute Pflicht bei jedem Disneyland Paris Besuch. Diese Show verzaubert nicht nur, weil sie eine perfekte Mischung großer Disney Klassiker („Die Schöne und das Biest“, „Der König der Löwen“, „Aladdin“) bietet. Das Show-Ensemble mit internationalen Sängern und Tänzern bringen die Magie in Perfektion rüber.


Disneyland Paris – Jungle Book Jive

Ein wahres Highlight: 2019 präsentierte Disneyland Paris zum ersten Mal das „Lion King und Jungle Book Festival“ und hat damit einen absoluten Hit gelandet. Selten war eine Saison in Disneyland Paris auf solch einem hohen internationalen Niveau, weswegen zahlreiche Fans in wahren Begeisterungsstürmen ausgebrochen sind. Einer der Höhepunkte? „Jungle Book Jive“. Eine gigantische Show auf der Central Plaza voller Tänzer, Musiker, Sänger und den beliebten Disney Charakteren.

Mit dieser sagenhaften Show hat es Disneyland Paris geschafft, sich in den Show-Olymp der Disney Parks weltweit direkt nach Tokyo Disney Resort zu katapultieren. Und das muss man erst einmal schaffen! Daher lehnt euch zurück und begebt euch gemeinsam mit Mickey und seinen Freunden auf eine abenteuerliche Reise durch den Dschungel.


Tokyo Disneyland – Electrical Parade Dreamlights

Viele Disney Fans sehnen sich nach einer Abendparade voller Lichter wie der „Main Street Electrical Parade“ zurück. Doch bis zu einer neuen Abendparade müssen Disneyland Paris Fans noch bis mindestens zur Weihnachtssaison warten. Falls es denn dieses Jahr eine geben wird.

Tokyo Disneyland setzt auch bei Paraden im Dunkeln die Messlatte extrem hoch, weil das japanische Resort sehr viel Wert auf die Qualität legt. Selbst nach über 19 Jahren ist „Tokyo Disneyland Electrical Parade Dreamlights“ die beste Disney Nachtparade, die Disney bislang kreiert hat. Über 20 Wägen mit Millionen von funkelnden LED-Lichtern lassen eine einmalige Magie in der nächtlichen Disneyland-Atmosphäre entstehen. Das müsst ihr gesehen haben!


Ihr wollt die freie Zeit zu Hause nutzen und euch schon mal informieren, in welche Disneylands und Parks ihr reisen wollt, wenn es wieder möglich ist? Ich habe euch zahlreiche Tipps & Tricks von meinen Reisen in die Disney Parks weltweit zusammengestellt.

Meine Frage an euch: Welche Disney Show, Parade oder welches Disney Feuerwerk ist euer Favorit? Gibt es vielleicht eine bereits abgesetzte Disney Show oder Parade, die ihr immer noch liebt? Verratet es mir doch in den Kommentaren. Ich freue mich auf eure Antworten!

Bild: Disney

Ein Gedanke zu „Die besten Disney Paraden, Shows und Feuerwerke für Zuhause

Kommentar verfassen