Disney Cruise Line: Die neuen Routen für Sommer 2017 sind da!

disney-cruise-line-routen-sommer-2017

Disneys Kreuzfahrtreederei Disney Cruise Line hat heute endlich ihre Routen für Sommer 2017 bekanntgegeben. Darunter sind sowohl altbekannte Routen auf die Bahamas und in die Karibik als auch neue Häfen und Ziele wie beispielsweise Amsterdam oder Aruba.

Die Klassiker gehen weiter: Die Flagschiffe Disney Dream und Disney Fantasy setzen ihren Kurs auch im Sommer 2017 fort. Die Disney Dream wird weiterhin 3- bzw- 4-Nächte-Kreuzfahrten fortsetzen. In 2017 wieder dabei sind die sogenannten „Double Dip“-Cruises, auf denen die Passagiere innerhalb von fünf Nächten sogar zweimal die beliebte Disney-Privatinsel Castaway Cay besuchen dürfen.

Die Disney Fantasy wird auch im Sommer wechselnd sowohl die West- als auch Ost-Karibik auf den beliebten 7-Nächten-Kreuzfahrten der Disney Cruise Line besuchen. Eine absolute Neuerung ist jedoch der Juni: Zum allerersten Mal besucht die Disney Fantasy die Südkaribik auf zwei 10- bzw. 11-Nächte langen Routen. Gäste können Trauminseln wie Aruba, Martinique oder Curaçao erleben. Für mich sicherlich das Highlight des Sommers!

Im Mai wird die Disney Magic wieder die Reise nach Europa antreten und nach Kopenhagen fahren. Von dort aus und ab Dover wird das Kreuzfahrtschiff das Baltikum, die britischen Inseln, die Fjorde Norwegens und Island erkunden. Ende Juli fährt die Disney Magic dann ins Mittelmeer, um dort ab Barcelona bis Mitte September klassische Häfen wie Livorno (Pisa, Florenz), Civitavecchia (Rom) oder Villefranche-sur-mer (Nizza, Monte-Carlo) anzusteuern. Die Route der westlichen Transatlantik wird erst zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert und buchbar sein.

Auch die Disney Wonder bleibt sich treu und besucht im Sommer 2017 Alaska mit den klassischen Orten Ketchikan oder dem Fjord Tracy Arm. Neu ist dieses Mal eine 9-Nächte lange Kreuzfahrt in Alaska mit einem Abstecher zum Hubbard Gletscher. Zuvor kann man im Mai ab San Diego in 3- und 5-Nächte-Fahrten an die mexikanische Westküste mit der Disney Wonder erleben. Die Disney Wonder wird vor allem ab diesem Herbst spannend, da sie – wie bereits ihr Schwesternschiff Disney Magic – großzügig renoviert wird.

Nun die große Frage: Ab wann kann man buchen? Ab Mittwoch, 13. April 2016 können Gold- und Platin-Castaway Club-Mitglieder, Silber-Mitglieder und alle anderen Interessierten offiziell ab Donnerstag, 14. April 2016 telefonisch bzw. online unter DisneyCruiseLine.com buchen.

Als Einstimmung hat Disney Cruise Line einen schönen Videoüberblick für die Routen im Sommer 2017 veröffentlicht:

Und was ist für euch dabei? Habt ihr eine Lieblingsroute, die ihr unbedingt noch mit der Disney Cruise Line erleben wollt? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

Bild: Disney

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s