Splash Mountain Umgestaltung: Küss den Frosch und Black Lives Matter | Episode 2

Es waren die News, die eine absolute Überraschung waren: Die berühmte Disney Attraktion „Splash Mountain“ erhält eine große Umgestaltung. Statt „Onkel Remus‘ Wunderland“ sollen in „Splash Mountain“ künftig die Geschichte und Charaktere aus dem Disney Animationsfilm „Küss den Frosch“ erzählt werden.

Aber warum brauchen wir eine Umgestaltung von „Splash Mountain“, wenn die Disney Attraktion doch so beliebt ist und bei so vielen Besuchern Kultstatus besitzt? Der Grund der Umgestaltung liegt vor allem im Animationsfilm „Onkel Remus‘ Wunderland“ und den Wurzeln der Geschichte rund um Brer Rabbit, die aus heutiger Sicht stellenweise sehr problematisch ist. Der Vorwurf : Zu idyllische Darstellungen der Sklavenzeit. Aber auch in den Animationsparts rund um den gewitzten Hasen Brer Rabbit gibt es einige Szenen, die in ihrer Bedeutung und Aussage ziemlich schwierig sind.

Darauf und auf weitere spannende Aspekte gehe ich in der neuesten Podcast-Episode von „Feenstaub & Mauseohren“ ein, um genauer zu beleuchten, warum die Umgestaltung ein großer wichtiger, aber eben auch guter Schritt ist.

Hört jetzt in die neueste Podcast-Episode zu „Splash Mountain, Küss den Frosch und Black Lives Matter“ rein:

Spotify: https://spoti.fi/3lSH0SW
Apple Podcasts: https://apple.co/3fhffAY

Hat euch die Episode gefallen? Dann lasst doch gerne eine Bewertung auf Apple Podcasts da. Ansonsten freue ich mich, wenn ihr auf den Social Media Kanälen von „Feenstaub & Mauseohren“ reinschaut, um keine Episode zu verpassen:

Facebook: https://www.facebook.com/feenstaubundmauseohren/
Instagram: https://www.instagram.com/feenstaub_mauseohren/
Twitter: https://twitter.com/feenstaub_pcast

Frage an euch: Wie steht ihr zur Umgestaltung der Disney Attraktion „Splash Mountain“ in Disneyland California und Walt Disney World? Begrüßt ihr das neue „Küss den Frosch“-Thema oder würdet ihr lieber beim alten Thema mit „Onkel Remus‘ Wunderland“ bleiben? Schreibt es mir doch gerne in die Kommentare, ich freue mich sehr darüber.

Ich freue mich, wenn ihr das nächste Mal wieder einschaltet!

Bilder: Disney

Kommentar verfassen