The Wizarding World of Harry Potter: Winkelgasse ab Sommer 2014

Copyright: Universal Orlando Resort
Copyright: Universal Orlando Resort

Es ist ein Projekt, das man sicherlich so noch nicht bislang gesehen hat: Seit Sommer 2010 können Besucher in „The Wizarding World of Harry Potter“ unter der warmen Sonne Floridas im Freizeitresort Universal Orlando Resort neben Weltklasse-Achterbahnen sowohl das verschneite Dörfchen Hogsmeade besuchen, sondern auch einen beeindruckenden Nachbau des Hogwarts Schloss bewundern. Die gesamte Kulisse ist dabei so detailgetreu, wie man es sich kaum vorstellen kann: Essen im Three Broomsticks, Zauberstabshopping im Ollivanders und ein Treffen mit Harry, Ron und Hermine im Hogwarts Castle – in Form von Hologrammen versteht sich.

Aufgrund des großen Erfolges war es nur eine Frage der Zeit, wann die nächste Erweiterung ansteht. Diesen Sommer ist es nun soweit: Im Nachbarpark Universal Studios öffnet dann der zweite Bereich seine Pforten für Besucher: Die Winkelgasse. Man darf sich auf einen exakten Nachbau der Einkaufsstraße inklusive bekannter Geschäfte und Restaurants wie Weasleys’ Wizard WheezesMadam Malkin’s Robes for All Occasions oder Ollivanders freuen. Das Hitgetränk Butterbier, eine Mischung aus Karamelgetränk und Root Beer, das von der Autorin Joanne K. Rowling höchstpersönlich abgesegnet wurde, und weitere Leckereien aus den Büchern und Filmen dürfen hier ebenfalls probiert werden.

Copyright: Universal Orlando Resort
Copyright: Universal Orlando Resort

Das große Highlight der Erweiterung wird jedoch in der Bank Gringotts beheimatet sein: Wie in „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 7.2“ steigen Besucher in der Attraktion „Harry Potter and the Escape from Gringotts“ einen Wagen, der einen direkt in die tiefen, unheimlichen Gewölbe der Bank bringen wird, in denen man nicht nur auf einen Drachen, sondern auch auf Lord Voldemort persönlich trifft. Technisch kann man jetzt schon davon ausgehen, dass diese Fahrt – eine Achterbahnfahrt mit 3D-, Free-Fall-Elementen und Special Effects – eine Meisterleistung sein wird, die weltweit zeitweise ihresgleichen suchen wird.

Copyright: Universal Orlando Resort
Copyright: Universal Orlando Resort

Ein großer, wenn auch ganz schön ausgefeilter Marketingtrick ist der Hogwarts Express, der ebenfalls zur neuen Erweiterung eröffnet und den bestehenden Parkbereich Hogsmeade mit der Winkelgasse künftig verbinden wird. Voraussetzung: Ein Ticket, das für beide Universal-Parks gültig ist – schließlich befinden sich beide Bereiche in zwei verschiedenen Parks. Und wer lässt sich schon eine Fahrt im Hogwarts Express, in welchem Gerüchten zufolge mit neuartigen LCD-Bildschirmen eine realistische Fahrt – Dementoren inklusive – simuliert wird, entgehen?

Ich habe den ersten Teil – der Nachbau von Hogsmeade und das Hogwarts Schloss – im Oktober 2012 bewundern dürfen – und was soll ich sagen: Ich bin auch über ein Jahr danach noch völlig begeistert von diesem Erlebnis. Genau so sollte ein Erlebnis in einem Themenpark sein. Man darf hoffen, dass das Creative Team auch in den nächsten Jahren weitere Bereiche zu bekannten Film-Franchises umsetzen wird. Kaum vorzustellen, wie Mittelerde aus „Der Herr der Ringe“ unter der Leitung von Universal zum Leben erweckt werden könnte?

Den kompletten Webcast von Universal Orlando Resort mit den ersten Einblicken in die Winkelgasse könnt ihr euch im folgenden Video ansehen:

Photos by Universal Resort Orlando

6 Gedanken zu „The Wizarding World of Harry Potter: Winkelgasse ab Sommer 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.